Eidgenössische Kommission für Lufthygiene EKL

Die Eidgenössische Kommission für Lufthygiene (EKL) ist ein Gremium von Experten auf dem Gebiet der Luftreinhaltung. Als ausserparlamentarische Fachkommission ist sie vom Bund eingesetzt und erfüllt öffentliche Aufgaben für die Regierung und die Verwaltung.

Funktionell ist die EKL eine selbständige und interdisziplinäre Verwaltungskommission, welche zur Behandlung von einzelnen Fragen auch weitere, der Kommission nicht angehörige Fachleute aus verschiedenen Bereichen zur Beratung herbeiziehen kann.

Die Kommission berät das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) sowie das Bundesamt für Umwelt (BAFU) in wissenschaftlich-methodischen Fragen der Luftreinhaltung und der Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die Gesundheit der Menschen und der Natur. Sie erarbeitet die entsprechenden Berichte, Empfehlungen, Stellungnahmen und Anträge.

 

 

Zum SeitenanfangLetzte Änderung: 18.09.2015

Kontakt

Sekretariat
info(at)ekl.admin.ch
Tel.: +41 (0)58 462 47 51

Postadresse

Eidgenössische Kommission für Lufthygiene EKL
c/o Bundesamt für Umwelt
CH-3003 Bern

Lageplan

Worblentalstrasse 68
3063 Ittigen

Link Google Maps

Fahrplan des öffentlichen Verkehr
Als Zielstation "Papiermühle" eingeben